ÖBB-Technische Services GmbH Logo

Alter darf kein Nachteil sein!

Im ÖBB-Konzern arbeiten nicht selten vier Generationen – vom Lehrling bis Senior-ExpertIn – in einer Abteilung. Generationenspezifische Sichtweisen und Stärken wollen gemanagt sein, damit am Ende des Tages der wirtschaftliche Erfolg auch gewährleistet werden kann.

Optimale Bedingungen für den Wissenstransfer, Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung oder Arbeitsorganisation sind dafür maßgeblich. Über das mehrfach ausgezeichnete Gesundheitsmanagement der ÖBB hinaus, erarbeiten einzelne Bereiche des Konzerns passgenaue Maßnahmen zum lebensphasenorientierten und alternsgerechten Arbeiten – zum Beispiel der Betrieb der ÖBB-Infrastruktur AG.  Denn Leistungsfähigkeit ist nicht vom Alter, sondern von der Organisation der Tätigkeit abhängig.